online-Forum
+++ weitere Beiträge laden +++
schließen
3198

Neujahrsempfang der Düsseldorfer Radschläger (5.1.2014)

07.01.2014

Die KG Düsseldorfer Radschläger lud am Sonntagvormittag ein zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang im Haus Gantenberg. Nach der Begrüßung durch Präsident Günter Korth und der Ehrung der Jubilare wird der Gastronom (u.a. Himmeld & Ähd) Ulrich Weise für sein Engagement im Brauchtum mit dem Radschläger in Gold ausgezeichnet.

Radschläger
Uli Weise mit dem Vorstand der Radschläger.

Ebenfalls geehrt wird CC-Literat Stefan Kleinehr: Der Swinging Funfares-Chef wird nach der Session die Leitung der erfolgreichen Band an den jungen Schlagzeuger Marco Beer (22) übergeben. Als Anerkennung für die Erfolge, die er mit den Funfares gefeiert hat, zeichnen ihn die Radschläger mit dem eigens für ihn gefertigten Goldenen Taktstock.

Dann wird es sportlich: Prinz Michael I. und der designierte OB-Kandidat Thomas Geisel (SPD) beweisen den Gästen, dass sie echte Radschläger sind.

Thomas Geisel
Thomas Geisel schlägt Rad.

Das Prinzenpaar hat Zeit mitgebracht und nimmt die Einladung, sich mit einer Erbsensuppe zu stärken, gerne an.

Prinzenpaar
Die Lätzchen schützen das prinzliche Ornat und das Kleid von Venetia Pia.

Im karnevalistischen Programm nach dem Mittagessen sorgen Manfred-Martin Nutsch-Mai als „Manni der Rocker“ und vor allem Entertainer Joachim Jung alias „Lieselotte Lotterlappen“ aus Limburg für beste Unterhaltung der Karnevalisten.

Lieselotte
(Noch) ein Geheimtipp für Literaten: Lieselotte, ein Comedian im Stil von Marc Metzger.

Radschläger
Lieselotte tanzt - und die Gäste sind begeistert!
×

Benutzen Sie unsere neue App

Jetzt bei Google Play

Was steht an?

Juli 2020
MODIMIDOFRSASO
  

01

02

03

04

05

06

07

08

09

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

Beiträge anzeigen



Karnevalsgesellschaften