+++ weitere Beiträge laden +++
schließen
652

Das Motto der Session 2020/21:

02.04.2020

Auch, wenn in der derzeitigen Situation an Feiern nicht zu denken ist, so hoffen doch alle, dass sich die Lage bald bessern wird. Und dass die Karnevalisten am 11.11. auf dem Marktpatz gemeinsam den Hoppeditz begrüßen werden. Das Motto für die Session 2020/21 steht seit heute fest: „Wir feiern das Leben“.

Über 400 Ideen wurden eingereicht, gesichtet und diskutiert, und am Mittwochabend entschied sich der Vorstand des Comitee Düsseldorfer Carneval e.V. per Videoschalte einstimmig für den Vorschlag mit der laufenden Nummer 342. Präsident Michael Laumen: "Gerade in dieser schwierigen Zeit der Corona-Krise vermittlt dieses Motto eine außerordentlich positive und lebensbejahende Einstellung. Außerdem steht dieses Motto gleichermaßen für das, was unseren Karneval ausmacht: gemeinsam mit anderen Menschen friedlich und fröhlich zu feiern."

Schöpfer des Mottos ist Alexander Grunwald aus Düsseldorf. Grunwald ist Vorsitzender der Karnevalsgesellschaft De lilla Engel e.V. und darf nun am kommenden Rosenmontag den „Zoch“ auf der Ehrentribüne miterleben.

Bereits vorher ist durchgesickert, wer das neue Mottolied produziert. Zum ersten Mal werden zwei Düsseldorfer Musikgruppen den Song gemeinsam umsetzen: die Swinging Funfares und die KG Regenbogen.

×

Benutzen Sie unsere neue App

Jetzt bei Google Play

Was steht an?

April 2021
MODIMIDOFRSASO
   

01

02

03

04

05

06

07

08

09

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

Beiträge anzeigen



Karnevalsgesellschaften
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+